Schulinterne Lehrpläne

"Kernlehrpläne in Nordrhein-Westfalen greifen die KMK-Bildungsstandards für den Mittleren Schulabschluss auf und zeigen durch Zwischenstufen, wie man diese Standards erreichen kann. Sie beschreiben deshalb neben einem Abschlussprofil für das Ende der Sekundarstufe I die Anforderungen, die am Ende der Klassen 6, 8 und 10 (künftig: Klasse 9 am Gymnasium) erreicht sein müssen, in Form von Kompetenzen." (Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW)

Bezugnehmend auf die gültigen Kernlehrpläne wurden von den jeweiligen Fachbereichen die schulinternen Lehrpläne (Curricula) entwickelt. Wir haben für Sie eine übersichtliche und etwas verkürzte Form der Darstellung gewählt. Die Pläne können Sie als pdf-Dateien aufrufen. Selbstverständlich steht es Ihnen jederzeit frei, Einsicht in die entsprechend ausfühlichen Fachcurricula zu nehmen. Unsere Lehrpläne sind verbindliche Grundlagen für den Unterricht. Sie werden regelmäßig überprüft und weiterentwickelt.

Arbeitslehre Hauswirtschaft Kernunterricht

Arbeitslehre Hauswirtschaft Wahlpflichtunterricht

Arbeitslehre Technik Jahrgänge 5 bis 9

Arbeitslehre Wirtschaft Jahrgänge 7 bis 10

Biologie Jahrgänge 8, 9 und Oberstufe

Chemie Jahrgänge 8 bis 10

Physik Jahrgänge 7 bis 10

Naturwissenschaften Wahlpflicht Jahrgänge 6 bis 10

Deutsch Jahrgänge 5 bis 10 und Oberstufe

Deutsch als Zweitsprache Jahrgänge 5 und 6

Englisch Jahrgänge 5 bis 10

Evangelische Religion Jahrgänge 5 bis 10

Evangelische Religion Oberstufe

Gesellschaftslehre Jahrgänge 5 bis 10

Informatik Ergänzungskurs Jahrgänge 8 und 9

Kunst Jahrgänge 5 bis 10

Latein Jahrgänge 6 bis 11

Mathematik Jahrgänge 5 bis 10

Musik Jahrgänge 5 bis 10

Musik Oberstufe

Pädagogik Ergänzungskurs Jahrgänge 8 und 9, Kurs Oberstufe