Moodle | Kontakt | Impressum

Physikstudenten für einen Tag – Schülerinnen und Schüler der Q2 experimentierten an der Ruhr-Universität Bochum

Am Freitag den 16.Februar war es wieder soweit. Der Physikkurs der Q2 machte sich auf den Weg zur Ruhr-Universität Bochum, um dort selber Experimente zur Atom- und Kernphysik durchzuführen. Hier lernten sie - selber experimentierend - den verantwortungsvollen und sicheren Umgang mit radioaktiven Präparaten und Röntgenstrahlung.

Weiterlesen: Physikstudenten für einen Tag – Schülerinnen und Schüler der Q2 experimentierten an der...

Anmeldeverfahren 2018/19

Liebe Eltern von Grundschülerinnen und Grundschülern der vierten Schuljahre,

zunächst möchte ich mich bei Ihnen sehr herzlich für das Vertrauen in unsere Schule bedanken!

Leider haben wir auch in diesem Jahr wieder wesentlich mehr Anmeldungen als Aufnahmekapazitäten zu verzeichnen. Das bedeutet, dass wir  sehr viele Kinder nicht aufnehmen konnten, was wir außerordentlich bedauern.

Teilweise sind die Briefe mit den Ablehnungen, in denen die Anmeldeunterlagen für die weitere Anmeldung an den anderen weiterführenden Schulen enthalten sind, trotz der pünktlichen Übergabe an die Poststelle der Stadt Velbert letzten Mittwoch noch nicht bei den betroffenen Eltern eingegangen. Daher gibt unser Sekretariat unter 02051-299110 telefonisch Auskunft.

Ich habe die anderen Schulen unverzüglich über die Situation informiert, Sie können sich daher ab heute dort auch ohne Anmeldeschein anmelden. Diesen reichen Sie dann bitte nach.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Antje Häusler (Schulleiterin)

„Leben am Limit“ - Premiere am 23.02.2018, 19.00 Uhr in der Aula

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns darüber, das mittlerweile bereits 15. Programm der Kabarettgruppe Notbremse präsentieren zu können. Unter dem Titel

Leben am Limit

führen unsere 13 Kabarettistinnen und Kabarettisten wieder ihre selbst verfassten Nummern auf, die im Stil des politisch-literarischen Nummernkabaretts präsentiert werden.

Weiterlesen: „Leben am Limit“ - Premiere am 23.02.2018, 19.00 Uhr in der Aula

"Coole Aktionen in Aussicht" - SV-Seminar 2018 in Essen-Werden

Engagierte Klassensprecherinnen und Klassensprecher, Stufensprecherinnen und Stufensprecher, SV-Teammitglieder, SV-Lehrerinnen und -Lehrer und wir, das Schülersprecher-Team, absolvierten vom 30.01. bis zum 31.01. unser SV-Seminar. Dabei ging es hauptsächlich um die Entwicklung von Projekten und Plänen sowie die Diskussion von Problemen und Wünschen, in Zusammenarbeit vieler Schülerinnen und Schüler sowie Lehrer, für unsere Schule.

Es ging nach Essen-Werden in die dortige Jugendherberge. Nach einer kurzen Busfahrt erreichte die Gruppe aus insgesamt 63 Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge das etwas abgelegene Haus. Nach Ankunft und kurzer Begrüßung bezogen wir unsere Zimmer. Anschließend setzten wir uns ausgiebig mit der zukünftigen Nutzung der renovierten Pausenhalle und der Müllproblematik im Allgemeinen auseinander.

Weiterlesen: "Coole Aktionen in Aussicht" - SV-Seminar 2018 in Essen-Werden

Berufsorientierungsbörse "BOB" war ein voller Erfolg

Wir möchten allen, die zum Gelingen der diesjährigen BOB durch ihren engagierten Einsatz beigetragen haben, herzlich danken! Ohne Sie bzw. Euch wäre die Durchführung dieser Veranstaltung nicht möglich. Alles verlief problemlos und sehr harmonisch.

Neben den Schulen, die sich angemeldet hatten, waren noch zahlreiche Schülerinnen und Schüler anderer Schulen zu Gast. Auch unsere eigene Schülerschaft war wieder mit viel Interesse dabei. In beiden Zeitfenstern ging es sehr diszipliniert zu. So konnten die Aussteller in entspannter Atmosphäre fruchtbare Gespräche führen. Von Seiten der teilnehmenden Betriebe, Behörden, Verwaltungen, Verbände, Berufskollegs und Hochschulen haben wir viel Lob und Anerkennung erfahren. Darüber freuen wir uns sehr.

Weiterlesen: Berufsorientierungsbörse "BOB" war ein voller Erfolg

#weremember

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10D nahmen am Samstag an der offiziellen Gedenkveranstaltung der Stadt Velbert teil.

Am Holocaust-Gedenktag legten sie weiße Rosen nieder und besuchten zusammen mit dem ehemaligen Lehrer Rainer Köster die Stolpersteine.

Der lange Ritt - 7 Jahre durch Amerika, Kanada und Alaska - volle Aula - beeindruckende Bilder!

Am Montag, 5.2.2018 nahm Abenteuerreiterin Sonja Endlweber über 150 begeisterte Pferdesportler und Gäste mit auf ihren 10.000 km langen Ritt durch Amerika, Kanada und Alaska. Sie entführte uns an diesem Abend mit ihrer Live-Multivisions-Show dorthin, wo der Westen Amerikas immer noch wild ist, um uns mit atemberaubenden Impressionen das Gefühl von Freiheit und Weite sowie des Reisens im Tempo der Pferde und der Natur erleben zu lassen.

Sichtlich beeindruckt und mit atemberaubenden Bildern im Kopf werden alle Teilnehmer sicherlich noch lange mit einem Gefühl von Freiheit und Abenteuer dem Alltag ein wenig farbenfroher entgegen gehen. Ein ganz herzliches Dankeschön geht an Frau Hermanns, die dieses tolle Erlebnis organisierte.

Das Känguru der Mathematik 2018

Auch in diesem Jahr wird sich die Gesamtschule Velbert am Känguru-Wettbewerb beteiligen.

Der Wettbewerb findet am Donnerstag, den 15. März 2018, in der 3. und 4. Stunde in der Aula statt.

Anmeldungen können noch bis Donnerstag, den 15. Februar 2017, bei Frau Bitter oder im Schülersekretariat abgegeben werden.

Das Anmeldeformular findet sich hier.

Wir gratulieren unseren erfolgreichen Teams der Kreismeisterschaften im Schach!

Auch in diesem Jahr haben unsere Teams bei den Schulschach-Mannschaftsmeisterschaften des Kreises Mettmann mit Erfolg teilgenommen.
Für unsere Schule haben mit Köpfchen gekämpft:

3.Platz/ Wettkampfklasse II (Klasse 6 bis 9)

Hasan Siyabov, Leonard Braun, Jasira Wessinger, Luca Sörris, Kathrin Boguslawski

4.Platz/ Wettkampfklasse IV (Klasse 5/ 6)

Nils Becker, Tim-Luca Molzberger, Leon Bronder, Frederik Köster, Julian Nitz

Weiterlesen: Wir gratulieren unseren erfolgreichen Teams der Kreismeisterschaften im Schach!

Beste Chancen auf Abitur und Fachhochschulreife für Real- und Hauptschulabsolventen durch dreijährige Oberstufe an der Gesamtschule Velbert-Mitte

Im Februar werden sich auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Gesamtschul-, Real- und Hauptschulabsolventen, die die Qualifikation zum Besuch der gymnasialen Oberstufe erworben haben, entscheiden müssen, an welcher Schule sie erfolgreich zum Abitur oder zur Fachhochschulreife geführt werden wollen.

Weiterlesen: Beste Chancen auf Abitur und Fachhochschulreife für Real- und Hauptschulabsolventen durch...

Und wieder ist ein Jahr vergangen - Neujahrsempfang der pädagogischen Helfer

Stürmisch hat es begonnen, aber die pädagogischen Helferinnen und Helfer unserer Schule ließen sich nicht davon abhalten zum Neujahrsempfang zu kommen. Mit Sekt, Orangensaft und kleinen Leckereien wurde das Jahr begrüßt.

Der Dank der Schulleiterin war allen sicher, denn unsere fleißigen Helfer sind einfach nicht mehr wegzudenken. Ein Gewinn für unseren Ganztag von dem insbesondere die Schülerschaft profitiert.

Weiterlesen: Und wieder ist ein Jahr vergangen - Neujahrsempfang der pädagogischen Helfer

Unterkategorien

Top