Moodle | Kontakt | Dienst-E-Mail

Besuch auf der Polizeiwache Velbert – AG Wilde Bande mal ganz zahm

Am 19.4.18 besuchte die AG „Wilde“ Bande die Polizeiwache Velbert. Polizeihauptkommissar Thomas Körner ermöglichte der Jungengruppe Einblicke in die tägliche Polizeiarbeit und beantwortete zahlreiche Fragen.

Weiterlesen: Besuch auf der Polizeiwache Velbert – AG Wilde Bande mal ganz zahm

Bewerben heißt: „Für sich werben!“

Am 18.04.2018 war es wieder soweit: für alle Schülerinnen und Schüler unseres Jahrgangs 9 veranstalteten wir auch in diesem Jahr wieder den Workshop „Bewerbung & Vorstellung“.
Die Personalvertreter unserer Partnerunternehmen simulierten zum Beispiel „echte“ Vorstellungsgespräche, aus denen viele gute Tipps hervorgingen. Auf die Frage „Was nervt Sie bei Ihren Freunden? Was geht Ihnen da ´auf den Zeiger'?“ etwa muss man sich vorher gut vorbereiten, damit sich kein betretenes Schweigen einstellt.

Weiterlesen: Bewerben heißt: „Für sich werben!“

Die EF im Archäologischen Park Xanten

Unsere Geschichtsschüler der Einführungsphase waren mal wieder im Archäologischen Park in Xanten, um die Exkursion im Juni vorzubereiten, auf der sie alle Sechstklässler kundig durch den Park führen werden. Bei strahlendem Sonnenschein wurden sie von den Guides nicht nur inhaltlich sondern auch methodisch auf ihre Aufgabe vorbereitet. In Begleitung ihrer drei Geschichtslehrer (Herr John, Herr Büscher und Herr Bohle) erlebten alle einen kurzweiligen Tag, der Lust auf unser Xantenprojekt mit über 300 Schülern am 27.6.2018 macht.

Here we go again! Der Big Challenge-Wettbewerb 2018

Jedes Jahr stellen sich in ganz Europa 630.000 Schülerinnen und Schüler dem Big Challenge – darunter auch etwa 70 Schülerinnen und Schüler unserer Schule!

Natürlich stehen der Spaß und die spielerische Verbesserung der Englischkenntnisse im Vordergrund - alle Teilnehmer/innen bekommen unabhängig von ihrem erreichten Ergebnis aber auch ein Poster und eine Urkunde. Je nach Platzierung auf den Ranglisten auf Schul-, Landes- und Bundesebene werden ihnen zusätzliche Preise bzw. Pokale verliehen.

Weiterlesen: Here we go again! Der Big Challenge-Wettbewerb 2018

Wir wünschen unseren Schülerinnen und Schülern, für die jetzt die Abiturprüfungen anstehen, alles erdenklich Gute und viel Erfolg!

Wir sind Kreismeister im Fußball!

Mit einem deutlichen Sieg (6:0 gegen das Gymnasium Haan, 1:0 gegen das Immanuel-Kant Gymnasium Heiligenhaus und im Endspiel ein 2:1 gegen das Konrad-Adenauer Gymnasium Langenfeld) wurde das Team der Gesamtschule Velbert-Mitte Kreismeister 2018!

Weiterlesen: Wir sind Kreismeister im Fußball!

Whatsapp, Instagramm, Snapchat und Co. - Workshop mit den Medienscouts

Die Medienscouts der Gesamtschule Velbert- Mitte haben in der Klasse 5f einen Workshop zum Thema „Versenden von Fotos und Videos via Whatsapp, Instagramm, Snapchat und Co.“ veranstaltet.

Weiterlesen: Whatsapp, Instagramm, Snapchat und Co. - Workshop mit den Medienscouts

Salut la France! - Der letzte Tag in Frankreich

Am Mittwoch in aller Frühe hieß es Abschied nehmen von den Austauschpartnern und Gastfamilien.
Aber ein besonderes Highlight lag noch vor uns: Paris und der Eiffelturm.

Weiterlesen: Salut la France! - Der letzte Tag in Frankreich

Salut la France! - Ausflug in das Futuroscope!

Am Dienstag unternahmen wir einen spektakulären Ausflug in das Futuroscope. Dieser französische Freizeitpark besticht durch sehr ausgefallene Gebäudeformen: verspiegelte Würfel, Kugeln, Basaltsäulen und mehr.

Weiterlesen: Salut la France! - Ausflug in das Futuroscope!

Salut la France! - Der dritte Tag in Frankreich

Heure morgen gab es eisige Temperaturen.
Wir fuhren mit dem Bus nach Norden. Ziel war der Ort Richelieu, den der gleichnamige Kardinal und Fürst ab 1640 anlegen ließ. Eigentlich war dort ein Sumpfgebiet, wovon heute aber nichts mehr zu sehen ist.

Weiterlesen: Salut la France! - Der dritte Tag in Frankreich

Schülergespräch mit Alfred Grosser

Seit einigen Jahren ist es der Städt. Gesamtschule Velbert-Mitte ein Anliegen, die Schülerinnen und Schüler für die deutsche Geschichte von 1933 bis 1945 zu sensibilisieren. Das versuchen wir u.a. mit der jährlich stattfinden Auschwitz-Fahrt im Rahmen des Auschwitz-Projekts.

Weiterlesen: Schülergespräch mit Alfred Grosser

Unterkategorien

Top