Gastfamilien für PAD-Schüler/innen gesucht

Vom 22. Juni bis zum 10. Juli 2017 werden 11 Schülerinnen und Schüler aus Chile, Estland, Indonesien, Italien und der Mongolei Velbert und unsere Schule besuchen.

Die 16- bis 18jährigen Schülerinnen und Schüler werden aufgrund ihrer besonderen Bemühungen um die deutsche Sprache vom Pädagogischen Austauschdienst Bonn (PAD) zu einem insgesamt 4wöchigen Aufenthalt nach Bonn, Berlin und München sowie einer weiteren Stadt eingeladen.
In dieser Zeit sollen sie das Leben in einer deutschen Familie und den Schulalltag kennen lernen, am Unterricht und an dem von der Schule organisierten Besichtigungsprogramm teil-nehmen.
Für den Aufenthalt in Velbert werden noch dringend Gastfamilien gesucht.

Nähere Informationen sowie einen Antwortbogen finden Sie hier.

image003