Corona | Kontakt | Dienst-E-Mail

Anmeldetermine für den Jahrgang EF - Bitte online reservieren!

Für alle Schüler*innen des 10. Jahrgangs, die zurzeit noch nicht die Gesamtschule Velbert-Mitte besuchen, werden auch in diesem Jahr die Anmeldetermine zur gymnasialen Oberstufe (kommende EF des Schuljahres 2022/23) online vergeben. Die Terminbuchung ist ab sofort freigeschaltet. Innerhalb folgender Zeitfenster kann ein Termin gebucht werden:

Freitag,  28.01.2022 von 14.00 - 18.00 Uhr

Samstag, 29.01.2022 von 9.00 - 18.00 Uhr

Montag,  31.01.2022 von 14.00 - 18.00 Uhr

Doodle-Link zur Terminbuchung: https://doodle.com/poll/twaz9gatnd9z5yek?utm_source=poll&utm_medium=link

Bitte buchen Sie Ihren persönlichen Anmeldetermin online über Doodle.

Eine Terminerinnerung erhalten Sie einige Tage vor den Anmeldungen Ende Januar 2022 per Mail.

Bringen Sie am Anmeldetag bitte folgende Unterlagen mit:

- wenn möglich das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular unserer Schule mit Ihrer Unterschrift sowie die Erklärung „Schwimmen/Fahrten“ (Download)

- die Zeugnisse 9.1, 9.2 und 10.1 im Original

- Ausweise und gültige 3G-Nachweise

- den Masernschutznachweis des Kindes

Falls Sie technische Probleme bei der Online-Reservierung Ihres Anmeldetermines haben sollten, rufen Sie uns gerne unter 02051-299 133 an, um telefonisch einen Anmeldetermin zu reservieren.

Für Persönliche Fragen / eine Beratung kontaktieren Sie bitte den Oberstufenleiter unter Tel. 02051-299 153 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir freuen uns schon sehr, Sie und Ihr Kind zu den Anmeldetagen bei uns begrüßen zu dürfen.

Wichtige Hinweise zur Anmeldung in Pandemiezeiten:

In der aktuellen Pandemiesituation ist ein gut organisierter, möglichst kontaktloser Ablauf der Anmeldungen besonders wichtig. Deshalb möchten wir Sie bitten, sich an die folgenden Eckdaten zu halten:

  • Das Anmeldegespräch findet in der Schule statt. Es kann immer nur ein Erziehungsberechtigter mit dem Kind an dem Anmeldegespräch teilnehmen.
  • Bitte beachten Sie die Beschilderung, die Sie zum Gebäudeeingang führt, der für die Anmeldung zur gymnasialen Oberstufe genutzt wird.
  • Auf dem Schulgelände und im Schulgebäude werden die erforderlichen Infektionsschutzmaßnahmen vorgenommen. Bitte betreten Sie daher das Schulgelände nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung. Am Eingang des Gebäudes desinfizieren Sie bitte ihre Hände am dort befindlichen Desinfektionsmittelständer. Halten Sie stets einen ausreichenden Abstand zu anderen Personen ein.
  • Um die Zahl der Kontakte zu minimieren, erscheinen Sie bitte pünktlich, jedoch nicht deutlich zu früh zum gebuchten Termin. Ein Warteraum im Gebäude kann leider nicht zu Verfügung gestellt werden. Eine Lehrkraft wird Sie am Eingang begrüßen und zum Raum des Anmeldegesprächs führen.
  • Bitte bringen Sie, wenn möglich, die bereits zu Hause ausgefüllten Formulare (Anmeldeformular + Erklärung Schwimmen/Fahrten) mit. Alternativ ist jedoch auch ein Ausfüllen der Formulare vor Ort möglich.

Sollten Sie den von Ihnen gebuchten Termin doch nicht wahrnehmen, oder verlegen wollen, so melden Sie sich schnellstmöglich per Mail beim Oberstufenleiter (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Falls Sie unter den aktuellen Bedingungen auf ein Anmeldegespräch vor Ort verzichten möchten und dieses lieber telefonisch oder in Form einer Videokonferenz durchführen möchten, so melden Sie sich bitte rechtzeitig. Die Unterlagen könnten (vollständig und unterschrieben) vor oder an den Anmeldetagen in einem geschlossenen Briefumschlag mit Ihrem Absender in den Postkasten (rechts neben dem Haupteingang) geworfen werden. Diese Unterlagen werden täglich abgeholt und genau gleichberechtigt berücksichtigt.

WICHTIG: Personen ohne 3G-Nachweis oder mit grippeähnlichen Symptomen (Fieber, Husten etc.) dürfen das Schulgebäude nicht betreten! Bitte lassen Sie in diesem Fall Ihre vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Unterlagen in einem Briefumschlag mit Ihrem Absender bis 31.01.22 um 18.00 Uhr in unseren Postkasten - rechts neben dem Haupteingang - werfen. Auch hier gilt: Die Unterlagen werden täglich abgeholt und genau gleichberechtigt berücksichtigt.

Zugriffe: 456
Top