Arbeitsgemeinschaften 7 - 10

Die Gesamtschule Velbert bietet viele verschiedene AGs an. Für jeden Schüler und jedes Interesse ist etwas dabei. Deshalb könnt ihr euch hier über die angebotenen  Arbeitsgemeinschaften für Schüler der 7. bis 10. Klasse informieren.

 

Zugriffe: 1163

SB3 Karate

ag KarateChinesische Mönche, die keine Waffen tragen durften, entwickelten aus gymnastischen Übungen im Lauf der Zeit eine spezielle Kampfkunst zur Selbstverteidigung. Diese Kampfkunst galt auch als Weg der Selbstfindung und Selbsterfahrung.
Im Training und im Wettkampf wird dieser hohe ethische Anspruch konkret: Nicht Sieg oder Niederlage sind das eigentliche Ziel, sondern die Entwicklung und Entfaltung der eigenen Persönlichkeit durch Selbstbeherrschung und äußerste Konzentration.

Diese AG leiten: Herr Krüger, Herr Kanzler (Schulsportgemeinschaft)

Besonderheiten: Die AG findet Dienstags von 17:40 -19:100Uhr in der Halle an der Blumenstraße (Nikolaus- Ehlen-Gymnasium) statt.

ZQ6 Roberta-Roboter

ag robertaRoberta ist ein Roboter aus LEGO-Steinen. In der AG werden die dummen LEGO-Steine zum Leben erweckt. Hier wird ihnen Tanzen beigebracht, die Fähigkeit zum Fußballspielen verliehen oder sie werden für Rettungseinsätze ausgebildet.
In internationalen Wettbewerben treten die Roberta – Roboter an, um ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.
Du willst zu diesen technischen Schöpfern gehören, dann komm zu uns in die Roberta – AG.
Was alles mit Roberta läuft, kannst du unter YouTube : http://www.youtube.com/watch?v=5KffslxLov0 anschauen.

Diese AG leitet: Herr Maurer

Besonderheiten: die AG findet dienstags von 14:00-15:30 Uhr statt. Die AG ist für Jungen und Mädchen, aber Mädchen werden bevorzugt. Schüler des 7. Jahrgangs können schon eher zur AG kommen.

ZQ3 Vorbereitung auf die DELF-Prüfung

ag delfDELF (Diplôme d'Etudes en Langue Francaise) ist ein weltweit anerkanntes französisches Sprachzertifikat, das in mehr als 200 Ländern von den französischen Instituten mit französischen Prüfern durchgeführt wird. Man kann dieses Zertifikat in mehreren Etappen erwerben, einmal bestandene Prüfungsteile behalten ihre Gültigkeit.
• 1 gemeinsamer Arbeitstermin pro Monat
• Begleitend dazu: internetgestütztes Lernen für die Prüfung

Diese AG leitet: Herr Brune

Besonderheiten: Prüfungsgebühren pro Einheit 18€

ZQ2 Vorbereitung auf die FCE-Prüfung

ag fdcDie Prüfung FCE entspricht dem Leistungsstand, der spätestens von allen Abiturientinnen und Abiturienten im Fach Englisch erreicht worden sein soll (Stufe B2 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen). Geprüft werden die Fähigkeiten Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben, sowie Grammatik und Wortschatz.
Die Prüfung ist national und international bei vielen Ar-beitgebern bekannt und daher ein wichtiger Faktor für erfolgreiche Bewerbungen.

Diese AG leitet: Frau Wörffel

Besonderheiten: Die AG findet 14-tägig statt. Es wird für die Prüfung 130€ verlangt. 11er-Schüler sollten über gute bis sehr gute, 12er Schüler über befriedigende bis gute Englischleistungen verfügen

ZQ1 Vorbereitung auf die PET-Prüfung

ag PetDie Prüfung PET entspricht dem Kompetenzniveau des mittleren Schulabschlusses (Stufe B1 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen). Geprüft werden die Fähigkeiten Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben. Damit stellt die Teilnahme an der AG auch eine Vorbereitung auf die zentrale Abschlussprüfung Englisch Ende Klasse 10 dar.
Die Prüfung ist national und international bei vielen Ar-beitgebern bekannt und daher ein wichtiger Faktor für erfolgreiche Bewerbungen.

Diese AG leitet: Frau Wörffel

Besonderheiten: Die AG findet 14-tägig statt. Für die Prüfung wird 85€ verlangt. E-Kurs-Schüler des 9.Jg. sollten gute Englischleistungen, 10er-Schüler befriedigende besitzen

SG3 Schüler fördern Mitschüler

ag TutorensystemIn dieser AG arbeiten Schüler der 8. bist 10. Jahrgang-stufe mit, die Schülern der 5. und 6. Jahrgangsstufe während deren Arbeitsstunden helfen, ihre Hausaufgaben und die Wochenpläne zu erledigen und ihnen dabei das organisatorische Know-how zu vermitteln.
Die Schüler erhalten dazu ein Coaching und können durch ihren zuverlässigen Einsatz ein Zertifikat über ihre geleistete Arbeit erwerben, dass für ihre Berufsbewerbung eine gute Referenz darstellt.

Diese AG leitet: Frau Kemper

Besonderheiten: der Einsatz erfolgt in der Mittagsfreizeit und ggf. in Arbeitsstunden.

SG1 Streitschlichter

ag streitschlichterIn dieser AG treffen sich die Streitschlichterinnen und Streitschlichter zum regelmäßigen Austausch und zur Weiterbildung. Ferner werden auch neue Interessentinnen und Interessenten zum Streitschlichter ausgebildet.

Diese AG leitet: Frau Storz

Besonderheiten: keine

SB2 Basketball

ag-basketball2Diese AG ist für alle, die Bock haben, die Grundzüge des Basketballspiels zu erlernen oder zu verfeinern.
Wir treffen uns wöchentlich zum Trainieren und Zocken, machen aber auch Ausflüge zu Ligaspielen, Streetbasketballturnieren u.s.w.!
Vielleicht schaffen wir es ja in diesem Schuljahr, eine schlagkräftige Truppe für eine Basketball-Schulmannschaft aufzustellen?
Anfänger und Fortgeschrittene sind gleichermaßen willkommen!

Diese AG leitet: Herr Vorober

Besonderheiten: keine

SB1 Fußball

ag fussball2Die Fußball-AG verfolgt die Ziele:
• Spielfreude und Spielfähigkeit zu vermitteln,
• Verbesserung des Miteinander-Spielens,
• Verbesserung der Technik und Kondition,
• Teilnahme an Spielen um die Kreismeisterschaft
Die Teilnehmer der AG sollten über durchschnittliche technische Fertigkeiten und durchschnittliche Kondition verfügen.

Diese AG leitet: Herr Kleinsimlinghaus

Besonderheiten: keine

MT2 Grafik-Design

AG DesignDiese AG ermöglicht dir, zu erkunden, was Grafik-Design eigentlich genau ist, aus welchen Elementen es besteht und welchen Nutzen es bringt. Du beschäftigst dich mit Schriftarten, verschiedenen Funktionen der Schrift und der Visualisierung von Schrift bis hin zum Layout von Textseiten. Du arbeitest praktisch mit unterschiedlichen Stiften und Materialien und entwirfst deine eigenen Initialen, gestaltest Worte als Bild und erstellst Layouts eigener Texte, auch am Computer

Diese AG leitet: Frau Völker

Besonderheiten: keine

Top