Corona | Kontakt | Dienst-E-Mail

Liebe Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, liebe Eltern,

das unvorhergesehene Ende des Schulbetriebs vor den Osterferien und die damit verbundenen zahlreichen unerledigten und abgesagten Aktivitäten stellen uns alle vor Herausforderungen, denen wir uns gemeinsam stellen müssen. Sicher ist, dass bis zum Ende des Schuljahres sehr vieles anders ablaufen wird als vorgesehen. Ebenso sicher ist es jedoch auch, dass alle noch zu treffenden Regelungen für die Wiederaufnahme eines geordneten Schulbetriebs unter der Maßgabe getroffen werden, dass sie nicht zu Lasten von euch, den Schülerinnen und Schülern, gehen werden. Da diese Regelungen derzeit in Anpassung an die gegebene Situation noch erarbeitet werden müssen, können euch derzeit nur sehr wenige konkrete Informationen gegeben werden. Daher gilt jetzt für euch:

-          Informiert euch mindestens einmal täglich auf der Schul-Homepage.

-          Seht mindestens einmal täglich in euer Email-Postfach.

-          Kommuniziert mit euren Fachlehrkräften auf den jeweils mit ihnen vereinbarten elektronischen Wegen.

-          Erledigt die euch übermittelten Aufgaben, gegebenenfalls unter Setzung von Prioritäten, falls zu viele Aufgaben auf einmal eintreffen.

-          Erstellt euch einen Arbeitsplan, wann ihr die eingegangenen Aufgaben jeweils erledigen und euren Fachlehrkräften zurückschicken wollt.

-          Haltet auf elektronischem Weg Kontakt zu euren Beratungslehrer/innen und zu euren Fachlehrer/innen.

Die Ergebnisse von bereits geschriebenen Klausuren erhaltet ihr von euren Fachlehrkräften auf elektronischem Weg. Die Rückgabe dieser Klausuren kann dagegen erst dann erfolgen, wenn der Schulbetrieb wieder aufgenommen wird.

Birgit Wörffel

Oberstufenleiterin

Zugriffe: 349
Top