Corona | Kontakt | Dienst-E-Mail

Jahresmitteilung Mensaverein 2020

Liebe Eltern,

das Schuljahr 2019/20 geht auf eine für alle ungewohnte Art zu Ende. Seit Mitte März ist unsere Mensa leider geschlossen und wie es nach den Ferien weitergeht ist auch noch ungewiss. Durch die Schulschließungen am 16.03. konnten die im Abonnement angemeldeten Kinder einen Teil ihrer März-Essenmarken nicht einlösen. Diese Essenmarken vom Monat März wurden bereits Ihrem Konto gutgeschrieben und erstattet. Falls Sie per Dauerauftrag / Einzelüberweisung einzahlen: teilen Sie uns bitte umgehend Ihre Kontoverbindung zwecks Rückerstattung mit.

Sollte Ihr Kind in diesem Schuljahr zusätzlich an mindestens zwei aufeinander folgenden Tagen entschuldigt wegen Krankheit gefehlt oder an einer Klassenfahrt / einem Praktikum teilgenommen haben, können diese Marken bis zum 26.06.2020 zur Erstattung eingereicht werden. Kleben Sie hierbei die Marken auf einen Blatt Papier, versehen mit Ihrem Namen, dem Namen Ihres Kindes, Klasse, Bankverbindung und Grund des Fehlens. Letzter Abgabetermin ist der 26.06.2020. Ältere Essenmarken, Einzelmarken und solche, die nicht aus obengenannten Gründen übrig sind, können wir leider nicht erstatten. Zudem können zu spät eingegangene oder unvollständige Anträge leider nicht bearbeitet werden.

Da uns als gemeinnütziger Verein unsere Umsätze wegen der Schulschließungen komplett weggebrochen sind würden wir uns sehr freuen, wenn Sie, je nach finanzieller Möglichkeit, die ein oder andere Essenmarke nicht zur Erstattung einreichen würden und uns somit mit einer tollen Spende unsere Arbeit unterstützen würden. Wir danken Ihnen jetzt schonmal von Herzen für jeden nicht eingegangenen Erstattungsantrag mit übriggebliebenen Essenmarken 😊

Zu Ihrer Information > Die voraussichtlichen Essenraten im Schuljahr 2020/21 setzen sich wie folgt zusammen:

   Essen an 4 Tagen (montags – donnerstags)         =     voraussichtlich 148 Essentage

   148 Tage x 3,30 Euro : 11 Monatsraten              =     44,40 Euro monatlich

   Essen an 5 Tagen (montags – freitags)               =   voraussichtlich 183 Essentage

183 Tage x 3,30 Euro : 11 Monatsraten               =  54,90 Euro monatlich

Die 11 Monatsbeiträge sind jeweils zum 1. des Monats fällig, und zwar am 01.08.20 / 01.09.20 / 01.10.20 / 01.11.20 / 01.12.20 / 01.01.21 / 01.02.21 / 01.03.21 / 01.04.21 / 01.05.21 / 01.06.21 einzuzahlen auf unser Konto bei der Sparkasse Hilden Ratingen Velbert.

IBAN: DE 92 3345 0000 0026 2935 89 / BIC: WELADED1VEL

Falls Sie uns bereits eine Einzugsermächtigung erteilt haben, brauchen Sie nichts weiter veranlassen.

(Wir weisen darauf hin, dass anfallende Rücklaufgebühren für von dem Kreditinstitut nicht eingelöste Einzüge zu Ihren Lasten gehen. Sorgen Sie bitte für ausreichende Kontodeckung.)

Bezieher von Leistungen nach dem SGB II (ALG 2), der Sozialhilfe sowie Wohngeldberechtigte und Kinderzuschlagsempfänger nach dem Bundeskindergeldgesetz können aktuell eine Übernahme des Essengeldes aus dem von der Bundesregierung verabschiedeten „Starke Familien-Gesetz“ beantragen. Der Antrag „A 4 Bescheinigung gemeinschaftliche Mittagsverpflegung“ (BuT) ist in unserem Büro erhältlich. Bis zur Vorlage der Bewilligung und dem Zahlungseingang der bezuschussenden Stelle gilt der volle Preis.

   Erholsame Ferien und einen guten Start in das kommende Schuljahr wünscht Ihnen

   Ihr Mensaverein

Hier die Mitteilung nochmals als Download

Zugriffe: 503
Top